Trauerort Düsseldorf

Ein Ort für Menschen, die ihre Toten nicht vor Ort betrauern können

Trauerort Düsseldorf Bild 1

Annahmeschluß heute!

18. August 2009 von Annette Windgasse · 2 Kommentare · Ein Trauerort entsteht 2. Von der Ausschreibung bis zur Entscheidung

Oder zumindest Anmeldeschluss für den Künstlerischen Wettbewerb Trauerort.

Wer es überhaupt nicht schafft, den Entwurf Montag 31.8.09 bis ca. 18h abzugeben, kann folgendes tun:

Uns bis Montag eine E-Mail schicken mit folgenden Angaben:

  • Ihr Name
  • Was genau Sie abgeben werden (Modell mit ungefährer Größe, Rolle, Mappe oder was auch immer)
  • Wann Sie die Sachen abgeben

Dann können Sie Ihren Entwurf auch noch bis zum 4.September einreichen.

Das PSZ ist Mo – Frei von 9 – 17h geöffnet, meistens sind wir aber auch länger da. Wer nach 17h kommen möchte, ruft sicherheitshalber vorher an. Ansonsten: einfach kommen.

Die ersten 18 Entwürfe sind schon da. Alle sehr unterschiedlich und das gefällt uns. Wir freuen uns an dem Gedanken, daß jetzt an vielen Stellen KünstlerInnen daran arbeiten, unseren Vorstellungen zum Trauerort Gestalt zu geben. Und wir sind sehr gespannt auf alle Entwürfe!

Tags:



2 Kommentare bis jetzt↓

  • Karin R`hila

    das projekt `trauerort` kennenzulernen ist schon ein geschenk, dabeizusein ein noch grösseres…

    ja,
    „pünktlich“ zum wettbewerbsende am montag werde ich meinen beitrag einreichen und melde mich vorher kurz tel.
    mfg und anerkennung für die arbeit und den mut der menschen beim psz auf der einen oder der anderen seite, die eigentlich keine zwei seiten sind… Karin R`hila

  • Günter Krajewski

    Die Arbeit ist fast getan ……..
    Nur noch Feinschliff, der bis Montag erledigt ist.
    Ich hoffe, viele Kolleginnen und Kollegen bringen klasse Arbeiten, damit an diesem Ort eine würdige Stätte erwachsen kann.
    Gruss an das Team von
    Günter Krajewski

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Name

email

Homepage