Trauerort Düsseldorf

Ein Ort für Menschen, die ihre Toten nicht vor Ort betrauern können

مكان الحداد في مدينة دوسلدورف Arabisch
للأشخاص الّذين لا يستطيعون أن يزوروا قبور موتاهم أو أن يواسوهم
للمهاجربن و للّاجئين السّياسي
لجميع النّاس بغضّ النّظر عن دياناتهم و ثقافات
Trauerort Düsseldorf Bild 1

Kundenabstimmung gewonnen!

09. Februar 2011 von Annette Windgasse · Keine Kommentare · Den Trauerort unterstützen, Ein Trauerort entsteht 3. Von der Entscheidung bis zur Fertigstellung

Die Deutsche UNESCO und die dm-Märkte haben einen Wettbewerb ausgeschrieben, in dem sich nachhaltige, zukunftsfähige Projekte in einem dm-Markt präsentieren und einer Kundenabstimmung stellen konnten. Das PSZ hat das Trauerort-Vorhaben dort eingereicht und wurde nominiert, das Projekt im Januar im dm-Markt am Carlsplatz Düsseldorf, also sozusagen zwischen PSZ und Berger Kirche, vorzustellen.

Präsentation im dm-Markt Carlsplatz mit Mounir Laouli, Praktikant im PSZ

Präsentation im dm-Markt Carlsplatz mit Mounir Laouli, Praktikant im PSZ

Bei der Kundenabstimmung bekam der Trauerort die meisten Stimmen in dieser Filiale – schönen Dank an alle, die abgestimmt haben! – und so bekommen wir im März 1.000€ für den Trauerort!

Besten Dank an die Initiatoren und an das Team des dm-Markts am Carlsplatz für die tolle Unterstützung der Präsentationen!

Das Geld ist uns sehr willkommen, denn noch müssen wir ca. 15.000€ zusammenbringen. Für Ideen, Kontakte und Spenden sind wir deshalb äußerst dankbar…

www.ideen-initiative-zukunft.de

Tags: